Nach über einem halben Jahr (Corona-) Pause geht es am Sonntag endlich wieder los. Die alte Saison konnte leider nicht zu Ende gespielt werden, sodass nun die neue Saison 2020 / 21 startet. Trotz des Saisonabbruchs ist letzte Saison die zweite Mannschaft vom HVO hochverdient aufgestiegen. Somit treffen unsere Männer in ihrem ersten Saisonspiel auf die dritte Vertretung. Eine Einschätzung zum Spiel und zum Gegner ist somit sehr schwierig. Einerseits konnte der BSV sehr selten “mit dem Ball in der Hand” trainieren und zum anderen treffen beide Mannschaften zum ersten Mal aufeinander. Nach einem Trainingsturnier in Rietschen und dreimal Hallentraining reist so der BSV am Sonntag nach Cunewalde. Das Spiel wird um 13.15 Uhr angepfiffen. Wir freuen uns nach langer Pause wieder Handballspielen zu dürfen und werden mit einem Kader von 12 Mann zum ersten Saisonspiel antreten.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar